Taxi

Die letzte Fahrt im Rauchertaxi

8. April 2011

In Restaurants und Bars in München und Berlin wurden Visitenkarten ausgelegt, die ein kostenloses “Rauchertaxi” bewarben, in dem eine gemütliche “letzte Kippe” auf dem Nachhauseweg geraucht werden könne. Allerdings fuhr [...]

Mauerstadt

6. April 2011

Es kommt öfter vor, dass ich Fahrgäste habe, die von mir wissen wollen, wo die Mauer durch Berlin verlief. Normalerweise sind das Touristen aus dem Ausland, oft aus Südeuropa oder Amerika. Da sie meist sowieso in dweer Innenstadt einsteigen, sind [...]

Böhse, böhse

11. März 2011

Vielleicht hatte der Kollege ja auch nur einen schlechten Tag. Jedenfalls stand ich nach vielen Jahren mal wieder an der Halte am Kottbusser Tor, direkt vor ihm. Im Player lief eine CD der Böhsen Onkelz, laut, aber der Kälte geschuldet bei [...]

Getroffen!

9. März 2011

Es ist doch immer wieder das Gleiche: Pärchen allerlei Geschlechts sind unterwegs und winken sich schließlich ein Taxi. Im Gespräch über den vergangenen Abend streiten sie sich, beleidigen sich, brüllen sich an. Alles schon oft erlebt, bis hin [...]

Taxi-Bashing im Kino

5. März 2011

Wir Taxifahrer in Berlin sind es ja schon gewohnt, dass wir in der Tagespresse immer wieder mal als potenzielle Betrüger dargestellt werden. Zu diesem Thema haben Kollegen schon einige Male etwas geschrieben, z.B. hier und hier. Schlimm ist es [...]

Nachtgestalten

3. März 2011

Zuerst dachte ich nur, dass der Wind ein Stück Papier Pirouetten drehen lässt. Im nächtlichen Dunkel am Ostbahnhof, da wo die Fahrräder in langen Reihen an die Zäune gekettet sind. Immer wieder frage ich mich, wo eigentlich all die Radfahrer [...]

Kein Benehmen

10. Februar 2011

Jeder Berliner Taxifahrer kennt diese Edel-Bar am Gendarmenmarkt. In der Nacht wartet oft eine lange Schlange von Kollegen dort, um einen Gast abzugreifen. In den Sommermonaten stehen die Besucher manchmal bis auf die Straße, weil der Bürgersteig [...]

Rauchertaxi

27. Januar 2011

Der Mann stieg im Taxi vor mir ein. Nur ein paar Sekunden später kam er wieder raus und setzte sich bei mir ins Auto. Auf der Fahrt vom Hauptbahnhof nach Pankow sagte er, dass es offenbar wieder Rauchertaxis gäbe. Im Wagen des Kollegen soll es [...]

Leergetrunken

19. Januar 2011

Funkauftrag in Treptow, kurz vor Mitternacht, schon nach drei Minuten stand ich mit dem Taxi vor dem Haus. Es dauerte nochmal vier, bis im Treppenhaus das Licht anging, zwei Minuten später öffnete sich die Tür: Zwei alte Leute kamen [...]

Die Kogge

12. Januar 2011

Ich stand mit dem Taxi am Ostbahnhof. Erste Rücke vorn, mit Blick auf den ehemaligen Postpaketbahnhof. In den Neunzigern war ich ein paarmal da drin, als ich noch Kurierfahrer war. Es war schon spannend, eine ganz andere Bahnhofsatmosphäre, als [...]

Dreimal nicht getroffen

16. Dezember 2010

An manchen Tagen ist echt der Wurm drin. Da fährt man ewig durch die Gegend auf der Suche nach Fahrgästen oder steht eine Stunde erfolglos an der Halte, während ständig besetzte Kollegen an einem vorbei fahren. Wo haben die die her? Und als wenn [...]

Volkswagen

3. Dezember 2010

Rocvin heißt die Firma, die normalerweise für die Fahrten der Bundestags-Abgeordneten zuständig ist. Wenn aber Parlamentssitzungen sind, reichen die etwa 60 schwarzen, protzigen Mercedes-Limousinen nicht aus, immerhin gibt es fast 600 [...]

Taxifahrer für Recht und Ordnung

2. Dezember 2010

Ich gehöre ja nicht zu den Menschen, die die Gesetze 150-prozentig beachten. Natürlich laufe ich auch mal bei Rot über den Fußgängerüberweg, wenn gerade kein Fahrzeug kommt und keine Kinder dabei sind. Und mit dem Taxi bin ich nachts auch mal [...]

Konfusion. Eine Komödie in drei Akten.

4. November 2010

Begeg­nungen zweier sehr unterschiedlicher Spezies können manchmal sehr merkwürdig verlaufen. Dabei muss es nicht zwangsläufig zu Gewalttätigkeiten kommen, aber ganz ausgeschlossen sind sie nicht. Das Zusammentreffen meines [...]

Taxiräuber gefasst

20. Oktober 2010

Seit Anfang letzter Woche gab es in Berlin fast täglich Raubüberfälle auf Taxis. Die meisten fanden im im Raum Steglitz statt, mal am Lauenburger Platz, am Bahnhof Friedenau, in Lichterfelde oder wie in der Nacht zu gestern in Lankwitz. Dabei [...]

Nachts Ecke Friedrichstraße

14. Oktober 2010

Im Norden der Friedrich­straße, zwischen Spree und Oranienburger Tor, ist sie nicht mehr so friedrichstraßenmäßig wie hinter den Linden. Aber breiter. An der Taxihalte Dreispitz sind die Häuser zurückgesetzt, der breite Bürgersteig, die [...]

Die macht’s nicht mehr lang

29. September 2010

Bei der Ausbildung zum Taxischein habe ich gelernt, dass politische Gespräche mit den Fahrgästen nicht erlaubt sind. Natürlich kann man sich oft nicht daran halten, schon allein deshalb, weil es fast immer die Kunden sind, die diese Themen [...]

Jeden Tag eine gute Tat

3. September 2010

Eigentlich bin ich schon auf dem Weg nach Hause gewesen. Die Taxischicht war nicht super, als Schulzensur hätte sie vielleicht die Note 3 bekommen. An der Tankstelle am Ostbahnhof wollte ich noch schnell das Auto waschen, aber kaum hatte ich [...]

Letzter Tag in Freiheit

1. September 2010

Man kennt es ja, meistens von jungen Männern: Junggesellen­abschiede. Eine Horde extrem gut gelaunter und meist betrunkener Kerle nerven die Passanten oder Taxifahrer. Letztlich ist man froh, wenn sie schnell wieder weg sind. Die Lady, die am [...]

Die Reichen und – ääähm

28. August 2010

Empfang einer Modezeit­schrift. Vor’m Hotel ist der Gehweg abgesperrt, am roten Teppich leuchten die Scheinwerfer. Viele Damen stehen herum, die kurzen Röcke machen sie auch nicht jünger. Man trinkt Sekt. Am Eingang Autogrammjäger, manche [...]
image_pdfimage_print
1 7 8 9 10 11
Berlin für Neugierige