Kultur

Stell dir vor (Imagine)

23. April 2015

Stell dir vor, es gibt den Himmel nicht, Es ist ganz einfach, wenn du’s nur versuchst. Keine Hölle unter uns, Über uns nur das Firmament. Stell dir all die Menschen vor Leben nur für den Tag. Stell dir vor, es gäbe keine Länder, Das ist [...]

Das Erwachen

4. Januar 2015

Einfach wegbleiben Räume meiden, in denen Telefone stehen Den Hausbriefkasten entfernen Der Briefträgerin aus dem Wege gehen Die Klingel abstellen Den Namen überkleben Ein anderer werden. Guten Morgen Herr Sekretär Ich erwarte Ihre Befehle [...]

Brecht-Haus

27. Dezember 2014

Das Brecht-Haus in der Chausseestraße 125 war von 1953 an bis zu ihrem Tod das Wohnhaus von Bertolt Brecht (1956) und Helene Weigel (1971). Zuvor haben beide in der Berliner Allee 185 gewohnt. Brecht war einer der wichtigsten Dramatiker des 20. [...]

Lieb Vaterland

22. Dezember 2014

Lieb Vaterland, du hast nach bösen Stunden aus dunkler Tiefe einen neuen Weg gefunden ich liebe dich das heißt ich hab’ dich gern wie einen würdevollen etwas müden alten Herrn. Ich kann dich nicht aus heißem Herzen lieben zu viel bist du [...]

Chez Romy Haag

18. Dezember 2014

Schöneberg, das Haus an der Fugger- Ecke Welserstraße. Hier befindet sich heute auf zwei Etagen die schwule Discothek Connection. Vor vierzig Jahren aber eröffnete in dieser Räumen das “Chez Romy Haag”, das bald in der ganzen Stadt [...]

MZH FH bald ohne Namen

7. Dezember 2014

Böse Zungen (wie auch ich eine habe) weigern sich seit Jahren, die Mehrzweckhalle Friedrichshain am Ostbahnhof “O2-World” zu nennen. Die Telefonfirma Telefónica Deutschland mit ihrer Marke O2 betreibt den Veranstaltungssaal überhaupt [...]

WEST:BERLIN

30. November 2014

Vor wenigen Wochen fanden die Feierlichkeiten zum 25. Jahrestag des Mauerfalls statt. In Ost-Berlin und der DDR fanden gab es ab 1989 in sämtlichen Bereichen der Gesellschaft Umbrüche Aber auch für West-Berlin bedeuteten diese Ereignisse, dass [...]

Durch die Wüste

12. November 2014

Ich komm aus der Wüste aus Stahl und Glas Ich komm aus der Wüste aus Angst und Hass Wo die Menschen verdursten auf der Suche nach Liebe Krank vor Verzweiflung und vom Warten müde Ich komm aus dem Land der vergifteten Straßen Wo man den Tag [...]

Quartier Latin

24. September 2014

Wo sich heute in der Potsdamer Straße 96 das Varieté Wintergarten befindet, wurde über viele Jahre Musikgeschichte geschrieben. Von 1970 bis 1989 war hier das Quartier Latin, benannt nach dem traditionellen Studentenviertel in Paris, was sich [...]

Land über’m Meer

19. August 2014

Wo kommst du her? Ich komm aus dem Land über’m Meer Sterbensmüd, tränenschwer. Wie war es dort? Dort gab’s Heuchelei, Hass und Mord. Liebe war nur ein Wort. Ich wollte ihre Gefühle, doch sie gaben mir Geld. Ich suchte die Sehnsucht [...]

Herbst der Entscheidung

15. August 2014

Die Wochen im Herbst 1989 waren die aufregendsten und folgenreichsten, die die DDR erlebt hat. Es war Zeit, als im Fernsehen der Chef der Freien Deutschen Jugend das Massaker von Peking begrüßte, als Tausende von Bürgern über Ungarn und der [...]

Mechanische Musik tötet Orchester!

6. August 2014

Ach ja, der Musikindustrie geht es schlecht. Schon immer fühlte sie sich bedroht. Die Kampagne “Raubkopierer sind Verbrecher” gegen das Tauschen von Musikdateien in Internet war ja nicht die erste Panikmache. Vor zwei Jahren wurde hier [...]

Resolution der Kommunarden

13. Juni 2014

In Erwägung unsrer Schwäche machtet Ihr Gesetze, die uns knechten soll’n. Die Gesetze seien künftig nicht beachtet In Erwägung, dass wir nicht mehr Knecht sein woll’n. In Erwägung, dass ihr uns dann eben Mit Gewehren und Kanonen [...]

Die dunkle Seite

30. Mai 2014

Es gibt Schallplatten-Cover, die in die Kulturgeschichte eingegangen sind. Etwa die Stones-Platte mit dem Reißverschluss, das Baby auf Nirvanas Nevermind, Deep Purple in Rock oder der Computer von Kraftwerk. Wer aber hätte sich je Gedanken gemacht [...]

Hast Du schon gehört, Rio? Sie gehen wieder auf Tour!

22. März 2014

In zwei Wochen werden Ton Steine Scherben wieder auf Tournee gehen. Ja, es stimmt! 29 Jahre nach ihrer Auflösung haben sich mehrere der 1985er Combo und einige Neue zusammengesetzt, die alten Songs neu interpretiert und daraus eine Show gebastelt, [...]

Elif: Nichts tut für immer weh

22. November 2013

Man kann ihre Musik mögen oder nicht: Interessant ist sie allemal. Die 20-jährige Sängerin Elif stammt aus Moabit und hat jetzt ein sehr schönes Video zu ihrem neuen Lied “Nichts tut für immer weh” veröffentlicht. Darin werden [...]

Nicht schon wieder

16. August 2013

“Wir haben keine Lust, das schon wieder zu hören. Alle wissen es, aber keiner will es wissen. Es ist ja alles bekannt. Die Zahlen. 1933. 1938. 1945. 6 Millionen. Irgendwann muss auch mal Schluss sein. Die, die das sagen, sind keine Nazis. [...]

“Sternberg – das klingt doch sehr jüdisch”

13. Juni 2013

Ich sollte ihn drei Jahre zum Lehrer haben – und die ganze Zeit über hasste ich ihn! Das lag nicht an seinem Sportunterricht, das lag an Breitenstetter selbst. Wie er an jenem ersten Tag als unser neuer Klassenlehrer mit dem Klassenbuch in [...]

Sie sind hier!

7. Juni 2013

Morgens um sechs Uhr hämmert es an der Tür. Sie brüllen “Aufmachen, sofort”. Eben noch warst du mit deinem Traum am See. Voll Panik springst du aus dem Bett. Du weißt nicht genau, was gleich passiert, aber du weißt es doch. Während [...]
image_pdfimage_print
1 2 3
Berlin für Neugierige