Juni 2018

Sonnenwende am Global Stone Project

21. Juni 2018

Am 21. Juni, dem Tag der Sonnenwende, treffen sich die Fans von Wolfgang Kraker von Schwarzenfeld am Global Stone Project, um den Lichtkreis des Friedens in die Welt zu senden. Um 13.00 Uhr Sommerzeit wird dieser Lichtkreis die einzelnen [...]

Jüdisches Leben in der Kantstraße

21. Juni 2018

Vor hundert Jahren war Charlottenburg neben Mitte das Zentrum des jüdischen Lebens in Berlin. Wieviel Juden einst in der Kantstraße gelebt haben, ist nicht bekannt. Der Anteil an der Bevölkerung lag im Charlottenburger Kiez auf jeden Fall höher, [...]

Hallesches Tor

16. Juni 2018

Das Hallesche Tor ist für die meisten heute nur ein Umsteigebahnhof zwischen zwei U-Bahnlinien. Dabei war dieser Ort zwei Jahrhunderte lang einer der wichtigsten Berlins. September 1743: Ein 14-jähriger Junge kommt nach langem Fußmarsch aus [...]

Ein Schultag mit Folgen

10. Juni 2018

Mitte der Siebziger Jahre wehte ein besonderer Wind durch die Schulen West-Berlins. Die 68er-Revolte hatten wir höchstens als Kinder am Fernsehen verfolgt, “die Studenten” wurden uns als Feindbilder präsentiert. Mein Vater, ein [...]

Martin in Wittenau

7. Juni 2018

Wer in West-Berlin geboren ist oder schon lange dort lebt, kennt den Begriff “Bonnies Ranch”. Gemeint ist die Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik in Wittenau, eine von einst drei “Irrenanstalten” auf dem Gebiet des heutigen Berlin1. [...]

Warum ein Junge bleibt

4. Juni 2018

Sie treben, treiben, stehlen, fliehn Und wollen mit den Vögeln ziehn Verstecken sich in den Kellern unserer Nacht Die Mädels gleichen Hunden und Die Jungs manchmal ihren Kunden Auf der Platte haben sie sich festgemacht Ein lebenlanges Suchen auf [...]
image_pdfimage_print
Berlin für Neugierige