Februar 2017

Der alte Kreuzberger

28. Februar 2017

Ein Vorteil des Taxifahrens ist, dass man viele unterschiedliche Menschen trifft, darunter manchmal sehr interessante. So war es auch in der vergangenen Woche. Der beleibte Mann war schon älteren Datums, 70 Jahre alt. Er stieg mir vor einem [...]

S-Bahn

26. Februar 2017

Getrennte Verbindungen Die NS mussten sich etwas einfallen lassen. NS ist die offizielle Abkürzung für die Nederlandse Spoorwegen, also die Niederländischen Schienenwege. Meine alte Mutter konnte niederländische Zeitungen lesen; aber bei dieser [...]

Hohe Zahl antisemitischer Vorfälle in Berlin

23. Februar 2017

Im Jahr 2016 erfasste die Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus Berlin (RIAS) 470 antisemitische Vorfälle in Berlin. Die Zahl der registrierten Vorfälle ist damit gegenüber dem Vorjahr (2015: 405 Fälle) um 16 % angestiegen. Dazu [...]

Ringe im Märkischen Sand

19. Februar 2017

Krumm und exzentrisch Auf dem Armaturenbrett wird auf den Kilometer genau angezeigt, wie lange die Tankfüllung noch reicht. Aber gerade dann, wenn es spannend wird und man wirklich darauf angewiesen ist, erlischt diese Anzeige. Der Hersteller will [...]

Der Kampf um Platz 2

15. Februar 2017

Donald Trumpel hat in den USA viel Erfolg mit seiner Parole “America first” (Amerika zuerst – wobei der damit gar nicht Amerika meint, sondern nur die USA). Das lassen sich die anderen Staaten der Erde natürlich nicht gefallen, [...]

Grundmauern in Altlandsberg

12. Februar 2017

25 km. Wohin führt die Landsberger Allee? Der Große Kurfürst dagegen war in den Niederlanden aufgewachsen, und das hat ihm und seinem Land gutgetan, wie wir wissen. Wo lässt nun ein Mann, der sich so bewusst um sein Land kümmert und dem so [...]

Schwere Kindheit und die Erfüllung eines Traums

8. Februar 2017

Meine Kindheit und frühe Jugend waren nicht gerade heiter oder glücklich. Meine Eltern hatten mit 30 Jahren geheiratet, mein Vater war Geschäftsführer in der Berufs-Genossenschaft der Papiermacher. Am Ende des ersten Ehejahres hatte meine Mutter [...]

Königs Wusterhausen

5. Februar 2017

30 km. Spielend lernen Da sieht man in Amerika junge Männer zusammen vorm Bildschirm sitzen, und alles wirkt ganz echt. Die Jungs sehen aus, wie spielende Heranwachsende aussehen, und sie reden auch so, wenn ihnen ein Treffer gelungen ist. Sie [...]
image_pdfimage_print
Berlin für Neugierige