November 2013

Falsche Ansage

30. November 2013

Mein Fahrgast wollte zum Weihnachtsmarkt am Alexanderplatz. Ich sagte ihm, dass dort keiner ist, dafür aber zwei Rummel in der Nähe, die sich Weihnachtsmarkt schimpfen. Er bestand auf den Alex und dort angekommen fanden sich nur ein paar [...]

Irgendeine kalte Bahnhofshalle

27. November 2013

Endlich war ich dem Elternhaus entkommen, auch gleich raus aus der eisigen Mauerstadt. Meine Reise in die Welt ging erstmal nach Braunschweig. Damals war die Stadt für Tramper wichtig, weil sie ein guter Anschlusspunkt für Reisen zwischen [...]

Gartenstadt Staaken II

24. November 2013

Die bekanntere Gartenstadt Staaken ist weniger Staaken als die neuere. Vom Rathaus Spandau mit dem 132er bis zur Haltestelle Brunsbütteler / Nennhauser Damm: 12 Minuten, wirklich nicht mehr. Die Haltestelle hat etwas Endgültiges, zunächst scheint [...]

Elif: Nichts tut für immer weh

22. November 2013

Man kann ihre Musik mögen oder nicht: Interessant ist sie allemal. Die 20-jährige Sängerin Elif stammt aus Moabit und hat jetzt ein sehr schönes Video zu ihrem neuen Lied “Nichts tut für immer weh” veröffentlicht. Darin werden [...]

Merkels Beule

20. November 2013

Dass der Berliner Verkehr nicht einfach ist, das weiß man. Vor allem in der Innenstadt gibt es unzählige Fallstricke. Wie z.B. in der Nürnberger Straße, der Einemstraße oder an der Gotzkowskybrücke, wo aus zwei oder sogar drei Fahrspuren [...]

Die Hälfte des Mantels

17. November 2013

Für einen, der von Berlin noch gar nichts weiß, aber doch in kurzer Zeit etwas Wesentliches über die Hauptstadt wissen möchte, sind die 50 S5-Minuten von Westkreuz nach Mahlsdorf gut angelegt. Wenn er dann hinterher zusammenfassend sagt: es war [...]

Erinnerung an Rosel

13. November 2013

Vor 20 Jahren nannte man sie “rote Socken”. Diejenigen, die in der DDR auf Seiten des Staates standen und sich danach nicht davon distanzierten. Auch Rosa Näser gehörte dazu. Sie war Kommunistin, Mitglied der SED, nach der Wende in der [...]

Fischerinsel

10. November 2013

Vielleicht ist Berlin nirgendwo mehr Berlin als auf der Fischerinsel. Wenn das wahr ist, dann ist Berlin im Mittelpunkt seines Wesens ebenso Berlin wie Nichtberlin: etwas Gegensätzliches, sich selbst Widersprechendes, aber nichts [...]

Auf der Flucht

5. November 2013

Jetzt, wo es wieder ein paar mehr Flüchtlinge nach Deutschland schaffen und gleich erneut das rassistische Geschrei los geht, sollte man sich mal einiges klarmachen: Die Flüchtlinge verlassen ihre Heimat nicht, weil sie Lust dazu haben. Die Flucht [...]

Weiße Stadt, am Sonntag bewundert

3. November 2013

Das Stadtstück, das die “Schweizer” Straßen: die Emmentaler und Aroser mit der Lindauer und der Residenzstraße bilden, liegt – da sind verschiedene Bilder möglich, aber man sieht sie ja ohnehin nur auf der Stadtkarte und nicht [...]
image_pdfimage_print
Berlin für Neugierige