September 2013

Von Adlershof nach Chicago

29. September 2013

Die sich ans Adlergestell anlehnende, besser: sich von ihm fortentwickelnde Stadtgegend zwischen Glienicker Weg, Handjery- und Dörpfeldstraße ist ein eigener Kiez. Ich nenne ihn “Süßer Grund”. Als Mitte des 18. Jahrhunderts die [...]

iPhone taucht nichts

27. September 2013

Vor einigen Tagen hat die Firma Apple ihr neues Betriebssystem iOS für das iPhone veröffentlicht. Sofort wurde es von millionen Menschen heruntergeladen und auf das eigene Handy überspielt. Dumm nur, wer der Werbung glaubte, die bei Twitter [...]

Zeitreise durch Berlin

25. September 2013

Das Bild Berlins ist seit Jahrhunderten im Wandel. Besonders einschneidend waren die Veränderungen während des 2. Weltkriegs und später durch die riesigen Flächensanierungen in Ost- wie in West-Berlin. Seit den 90er Jahren wird wieder zerstört [...]

In der Heidenstadt

22. September 2013

Gestern, am ersten wirklichen Frühlingstag des Jahres, ging ich in die Ritterstraße. Von der Redaktion des Bezirksjournals ist das nicht weit. Als ich auf den U-Bahnhof Hallesches Tor zuging, dachte ich: er sieht aus wie ein Panzerkäfer von [...]

Blitz-Beitrag

19. September 2013

Die Schauspielerin gilt eigentlich als zickig. Bei mir im Taxi war sie aber sehr freundlich, unkompliziert und unsere Unterhaltung war ziemlich lustig. Vor einigen Jahren habe ich sie schon mal gefahren, auch diesmal ging es wieder von [...]

Ausgesprochen überzeugend

15. September 2013

Spandau wird immer mehr Berlin. Aus der Mitte Berlins – ist denn der Adenauerplatz nicht die Mitte? – nach Spandau-Altstadt dauert es 20 U-Bahn-Minuten; von Halensee – also vom Höhepunkt des Kudamms – nach Stresow sind es [...]

Unter der Brücke

11. September 2013

Es geht uns gut. Auch wenn man von Hartz IV lebt, sich kein Kino leisten kann und nur einmal im Jahr eine neue Hose oder ein Paar Schuhe. So habe ich es empfunden, als ich nach einem halben Jahr in Indien wieder nach Berlin zurück kam. Die sozialen [...]

Der Springpfuhl wartet auf den Frühling

8. September 2013

Im Fernsehen sagen die freundlichen Damen und Herren vor ihrer großen Wetterkarte schon seit Tagen den Frühling voraus. Aber als ich an diesem Mitte-März-Dienstag auf der Station Springpfuhl ausgestiegen bin aus der S7, die wilde Märkische Allee [...]

Neuer Absehskandal

6. September 2013

Nach all den Enthüllungen der vergangenen Monate wundert es niemanden mehr, wenn immer noch weitere Machenschaften der Geheimdienste aufgedeckt werden. NSA, NSU, USA, man verliert ja völlig den Überblick. Manche haben auch das “Vertrauen in [...]

Festung Europa

5. September 2013

Es ist die Schande unserer Zeit. Jeden Tag sterben Menschen im Mittelmeer, weil sie auf der Flucht vor Hunger, Verfolgung, Krieg und Armut versuchen, das rettende Europa zu erreichen. Doch selbst wenn sie es schaffen, mit kleinen Booten das Meer zu [...]

Sich Moabit reinziehen

1. September 2013

An der Turmstraße, vor Hertie, der Heilandskirche gegenüber, heraus aus der U9 an die Sonne dieses Märzsonnabends. “Na, das Wetter genießen?” hatte mich der Nachbar vorhin begrüßt; das Wetter, die Menschen, die Stadt. Ein Ziel muss [...]
image_pdfimage_print
Berlin für Neugierige