Februar 2012

Christine, Lottum

26. Februar 2012

Die Lottumstraße ist eine kleine Straße, gerade noch in Prenzlauer Berg, dann kommt südwärts noch die hinter der Choriner Straße abknickende Zehdenicker Straße, dann beginnt Mitte. Inhaltlich – wenn man das von einer Straße sagen kann [...]

NPD oder verbieten?

22. Februar 2012

1956 wurde die KPD vom Bundes­verfassungs­gericht verboten. Man dachte wohl, damit die Opposition gegen die Remilitarisierung zu stoppen und die “Fünfte Kolonne” der DDR zu zerschlagen. Das ging jedoch nach hinten los, denn die Partei [...]

Mitte, von Süd nach Nord

19. Februar 2012

[In diesem Text ist mehrmals vom “ersten Bezirk” die Rede. Als Diether Huhn diesen Spaziergang niederschrieb, sah die Planung der Bezirksreform vor, dass die neuen Großbezirke durchnummeriert werden sollten. Mitte wäre dann der [...]

“Was hast Du für’n Problem?”

17. Februar 2012

Es ist schon komisch, worüber sich manche Menschen aufregen. Vor allem, weil in der Summe der Aufregungen der Herzinfarkt stehen kann. Ein davon bedrohtes Exemplar traf ich in Schöneberg. Nachdem ich von der Potsdamer in die Kurfürstenstraße [...]

Baumsex

15. Februar 2012

“Mama, wo kommen eigentlich die kleinen Bäume her?” Vom Tegeler [...]

Undiplomatisch

15. Februar 2012

Dass private Pkw auf dem Taxistand geparkt werden, kommt leider öfter vor. Dies ist besonders deshalb ärgerlich, weil Taxis, die deshalb in der zweiten Reihe warten müssen, den Verkehr behindern. Außerdem gibt es auch immer mal Polizisten, die [...]

Palisaden

12. Februar 2012

Vom U-Bahnhof Weberwiese zum U-Bahnhof Strausberger Platz: mit der U-Bahn kann man sich so schnell vom einen ins andere Stadtquartier versetzen, dass man geistig gar nicht mitkommt und, heraufgestiegen, das Erlebnis genießen kann, in der eigenen [...]

Kältetod

8. Februar 2012

Am Wochenende starben in Berlin drei Menschen aufgrund der frostigen Kälte. Bei einer Temparatur von bis zu minus 23 Grad Sonntagnacht ist das kein Wunder. Eines der Opfer hatte in einer alten Holzhütte auf dem Bahngelände neben dem Mauerpark [...]

Von Kreuzberg nach Pergamon

5. Februar 2012

Von Kreuzberg nach Pergamon. Unter den Linden, hinterm Lustgarten, an der Spree. Am Anhalter Bahnhof waren wir hinabgestiegen. Die Ruine, der übriggelassene kleine Teil von Schwechtens klassischem Bahnhofsgebäude, sieht älter aus als der Tempel [...]

Traurige Blüten

1. Februar 2012

Zu fast sechs Jahren Haft hat das Landgericht Berlin vorgestern den 29-jährigen Maik D. verurteilt. Er hatte zugegeben, im Neureichen-Viertel rund um den Kollwitzplatz in zehn Hausfluren Kinderwagen angezündet zu haben. In den Medien wurde er [...]
image_pdfimage_print
Berlin für Neugierige