Dezember 2011

Schneeglöckchen im Tiergarten

31. Dezember 2011

Gegen Mittag sind wir in die Akademie gefahren. Meine Freundin und ich; Akademiker sind wir nicht. Wir können mit Stolz sagen: Wir gehören keiner Akademie an. Aber gelegentlich gehen wir in den Tiergarten, wenn es dort was Akademisches zu sehen [...]

Advent in der Bahnhofsmission

28. Dezember 2011

Auch fünf Jahre nach dem ersten Erscheinen dieses Artikels hat sich die Lage in der Bahnhofsmission nicht verbessert. Deshalb hier nochmal ein Erfahrungsbericht. Als wir im Sommer unser kleines Café in Mitte eröffneten, war abends oft noch eine [...]

Rosa Fassaden, Huber im Abendlicht

25. Dezember 2011

Die Abendsonne, plötzlich, von links. Sie lässt die Fenster des Schönhauser Tores, durch die Eckneubauten jetzt wirklich ein Tor, so überraschend aufscheinen, dass ich mich nach der Lichtquelle suchend umblicke, ehe ich der Februarsonne glaube, [...]

Würde des Amtes?

23. Dezember 2011

Wieso wird eigentlich gerade so ein Wirbel um Christian Wulff gemacht? Die Vorwürfe gegen ihn mögen ja richtig sein und sicher hat er sich auch moralisch fragwürdig verhalten – aber ist das wirklich was Außergewöhnliches? Wulff war [...]

Weihnachtsfeiern

21. Dezember 2011

Sie sind ab Anfang Dezember sehr wichtig für’s Geschäft. Durch die Weihnachtsfeiern von Betrieben, Vereinen und Behörden steigen die Umsätze um schätzungsweise 20-30 Prozent – vorausgesetzt, man fährt zur richtigen Zeit am [...]

Die Afrikanische

18. Dezember 2011

Die Afrikanische Straße erzählt viele Geschichten. Der Platz in ihrer Mitte, dem es in seiner Weitläufigkeit nicht so recht gelingt, die Birkenwäldchen am einen und anderen Ende wirklich zusammenzuschließen, führt seinen Namen nicht nach dem [...]

Dezemberstress

15. Dezember 2011

Ein großer Teil der Taxi-Überfälle findet im Dezember statt. Keine Ahnung warum, vielleicht brauchen die Räuber Geld für Geschenke. Oder es liegt daran, dass es da am Längsten dunkel ist. Oder die Täter erhoffen sich da besonders viel Beute, [...]

Fast Food & Drink

12. Dezember 2011

Die Currywurst aus dem Imbisswagen ist in Berlin längst zur Seltenheit geworden. Die meisten Bezirke verlängern ablaufende Konzessionen dafür nicht mehr und wer sich dann keinen Laden leisten kann, hat eben Pech. Den Hype um Döner, Falafel, [...]

Umspannende Umspannwerke

11. Dezember 2011

Mit der erneuerten Ringbahn S4 zum friesenblauen Bahnhof Treptower Park. Es ist fast Vorfrühling. Erst als ich auf dem zugigen Parkweg bin, knöpfe ich den obersten Knopf der Winterjacke wieder zu. Manfred Jagusch, unser Fotograf, findet die Spree [...]

Wie ich Ehrenbürger von Friedrichshagen wurde

6. Dezember 2011

Der Fahrgast am Weihnachtsmarkt nahe der Jannowitzbrücke war erst extrem maulfaul: “Nach Hause, bitte.” “Nach Köpenick?” “Woher wissen Sie das denn? Kennen Sie mich?” “Nö, ich weiß es nicht, aber wenn [...]

Durch die Mitte Mittelstraße

4. Dezember 2011

Für diesen kleinen Aufsatz über die Mittelstraße bin ich dreimal hingegangen, abends, mittags, morgens, in fröstelnder Dunkelheit, am feuchten grauen Tag und am kalt-blauen Morgen. Ich dachte schon, die Mittelstraße ist kompliziert. Ist sie [...]

Rückblick ins Kreuzberg von 1979

2. Dezember 2011

Kreuzberg, rund um’s Schlesische Tor vor mehr als 30 Jahren: Grau, schmutzig, Brandwände, viele freie Flächen, eine zerstörte Oberbaumbrücke. Aber meine Heimat! Ort meiner Jugend. Auch wenn viele der Gebäude heute noch stehen, [...]

Diebische Elster im Taxi

1. Dezember 2011

Man ist ja von Politikern einiges gewohnt. Erst recht, wenn sie mitten in der Nacht, todmüde und nicht wirklich nüchtern von einer Weihnachtsfeier in der Landesvertretung “nur noch nach Hause” wollen. Die Dame, die ich von Mitte in die [...]
image_pdfimage_print
Berlin für Neugierige