September 2010

Die macht’s nicht mehr lang

29. September 2010

Bei der Ausbildung zum Taxischein habe ich gelernt, dass politische Gespräche mit den Fahrgästen nicht erlaubt sind. Natürlich kann man sich oft nicht daran halten, schon allein deshalb, weil es fast immer die Kunden sind, die diese Themen [...]

Das ist falsch!!!

28. September 2010

Katzen verspeist man grundsätzlich nicht mit der Hand, sondern mit Besteck auf einem speziellen Teller. Außerdem ist es nötig, sie vorher zu häuten, da das Fell Schluckauf bewirken kann. Und schließlich reicht in der Regel ein Exemplar für ein [...]

Regierung verhöhnt Arme

27. September 2010

Schäbig ist das passende Wort für das, was die Bundesregierung gestern beschlossen hat. Trotz steigender Lebenshaltungskosten erhalten Empfänger von Hartz IV künftig monatlich gerade mal 5 Euro mehr, das entspricht rund 17 Cent am Tag. Mir [...]

Vom Gesundbrunnen zur Osloer Straße

26. September 2010

Ach, der Gesundbrunnen. Der Gesundbrunnen ist immer mit ach oder oh. Jetzt: Zwei Großbaustellen, am ihrem berühmten “Pilz”, auf der anderen Bahnhofseite das “Einkaufscenter Gesundbrunnen”, das die Behmstraße wie eine Mauer [...]

Die Siegesallee

25. September 2010

Als Geschenk Kaiser Wilhelms II. an die Stadt Berlin wurden um die vorletzte Jahrhundertwende im Tiergarten zwischen Kemperplatz und Königsplatz (heute Platz der Republik) 32 überlebensgroße Marmorstatuen der Herrscher Brandenburgs und Preußens [...]

Lebensentwürfe

23. September 2010

Als ich nach 30 Jahren mal wieder Kontakt zu meinem Vater aufnehmen wollte, warnte mich mein Bruder: “Er hat sich nicht verändert.” Später, nach ein paar Briefen hin und her, musste ich akzeptieren, dass es wirklich so ist. Wir werden [...]

Prenzlauer Bett

21. September 2010

Hundert Jahre lang war der Prenzlauer Berg ein Arbeiterbezirk. Genau wie nebenan im Wedding gab es hier zahlreiche Mietskasernen, manche quer durch den Block. Als die DDR-Führung 1970 beschloss, innerhalb von 20 Jahren jedem Bürger eine [...]

Vom Arkona- zum Vinetaplatz

19. September 2010

Der U-Bahnhof Bernauer Straße liegt noch in Mitte. Der östliche Ausgang führt gerade auf die Grenze. Fast drei Jahrzehnte war der Bahnhof geschlossen, man sieht es ihm nicht mehr an. Ich bin nicht gekommen, um mich zu erinnern. Die SED hat das [...]

Tempelhof

18. September 2010

Innerhalb Berlins gilt Tempelhof als eher verschlafener Stadtteil. Wirklich Spannendes erwartet man hier nicht, er ist das klassische Zuhause von Angestellten und Beamten. Dass er trotzdem bundesweit bekannt ist, wenigstens vom Namen her, verdankt [...]

BVG-Taxis

15. September 2010

Wenn Sie das nächste Mal mit der Straßenbahn fahren wollen, kann es passieren, dass Sie stattdessen im Taxi landen. Die BVG setzt ab sofort beim Ausfall von U- und Straßenbahnen kurzfristig Taxis für den Schienenersatzverkehr ein, bevor die [...]

Podcast 97: Fragen zur modernen Landwirtschaft

14. September 2010

Viele Städter haben heute gar kein Verhältnis mehr zu dem, was sie essen und trinken. Dass aber unsere Lebensmittel teilweise vom Bauern stammen, ist eine Tatsache. Tobi und Aro beleuchten die Facetten des Bauerndaseins, erläutern die Vorteile [...]

Die Müllerstraße auf und ab

12. September 2010

Ich komme die Chausseestraße herauf. Auf dem Neuen Französischen Friedhof besuche ich das Grab Theodor Fontanes. “Der sogenannte Wedding beginnt”, hat er geschrieben, nicht wissend, dass er den Platz seiner letzten Ruhe beschrieb, [...]

Schwedens dunkle Seite

11. September 2010

Die derzeitige Debatte um die Thesen eines Herrn S. beweist wieder, dass es kulturelle Unterschiede gibt, auch innerhalb Europas. Ich meine nicht nur die kleinen Kopftuchmädchen, die man zuhauf auch heute noch z.B. in Rumänien sieht. Viele unserer [...]

Flüchtlingsheim, 1922

11. September 2010

Es ist Abend. Der Zug ist überfüllt von schwatzenden und rauchenden Menschen, die von der Arbeitsstätte kommen. Sie alle haben ein Heim. Dieses Heim ist vielleicht dürftig und kalt und unfreundlich, aber irgendetwas befindet sich doch darin, was [...]

Uuups, verlaufen?

10. September 2010

Da hatte er sich endlich den Mut genommen, einmal zum “Ball der einsamen Herzen” der Jungen Union zu gehen – und nun das. Offenbar hat er sich in der Adresse [...]

Berlin verschenkt sich

7. September 2010

Wie man weiß, ist Berlin pleite. Und auch, wenn unser Bürgermeister gestern mit einer neuen Initiative “Ich bin ein Berliner” aufwartete, wird er damit sicher kaum neue Industrie in die Stadt locken können. Zu unausgegoren ist dieses [...]

Podcast 96: Vorweihnachtliche Erkenntnisse

6. September 2010

Tobi und Aro erkunden in dieser Sendung das Wesen des vorweihnachtlichen Konsums, die Position von Radfahrern in der Nahrungskette sowie Probleme kopfloser Hühner und das Können von Hühnerhutmachern. Und natürlich werden auch Fragen beantwortet, [...]

Zurück nach Wedding

5. September 2010

Vor 30 Jahren war ich Amtsrichter am Wedding. Ich kam aus Lübeck. Ich musste erst lernen, dass man “am Wedding” sagt, nicht “in Wedding”, denn “Wedding” ist etwas, was wie ein hoher Berg von den Menschen immer [...]

Jeden Tag eine gute Tat

3. September 2010

Eigentlich bin ich schon auf dem Weg nach Hause gewesen. Die Taxischicht war nicht super, als Schulzensur hätte sie vielleicht die Note 3 bekommen. An der Tankstelle am Ostbahnhof wollte ich noch schnell das Auto waschen, aber kaum hatte ich [...]
image_pdfimage_print
1 2
Berlin für Neugierige