September 2009

The Day After

29. September 2009

Dass der Tag nach der Wahl interessant werden könnte, hatte ich mir schon gedacht oder jedenfalls erhofft. Und tatsächlich bekam ich gestern Abend und in der Nacht mehrere Fahrgäste, die in irgendeiner Form unmittelbar vom Ausgang der [...]

Herbstgefühle

27. September 2009

Es passte ja nur noch ins Bild, dass Hertha BSC heute seinen letzten Tabellenplatz erfolgreich verteidigt hat. In der nächsten Saison wird es wohl einen Wechsel geben: Der 1. FC Union steigt auf in die erste Bundesliga, Hertha poltert nach unten. [...]

Besonnte Erinnerungen im Herzen der Stadt

27. September 2009

In einem früheren Leben war ich Amtsrichter. Ich war 1961 nach Berlin gekommen. Ein anderes Berlin als ein zugemauertes kannte ich nicht. Am liebsten erinnere ich mich an die Zeit als Zivilrichter im Wedding. Das war, als andernorts jede [...]

Die Wende in der DDR und Ost-Berlin

26. September 2009

Im Herbst 1989 began­nen die Bürger der DDR gegen ihre Regierung aufzubegehren. Viele in der Form, dass sie das Land auf Umwegen verließen, viele aber auch durch Proteste und Demonstrationen. Ich habe hier eine Chronik der Ereignisse um das Ende [...]

Ach komm, mein Süßer…

24. September 2009

Mit einem Taxi zu fahren, ist teuer. Jedenfalls zahlt man mehr als bei der BVG, weshalb die U-Bahn auch mehr Fahrgäste hat. Viele wollen oder können sich keine Taxifahrten leisten. Trotzdem gibt es immer wieder welche, die es auch ohne Bezahlung [...]

Spaziergänge in Berlin

23. September 2009

Diether Huhn: “Spazier­gänge sind das gar nicht. Lerngänge, Touren durch die Emotionen, zu denen sich Gegenwart und Geschichte verbinden; Gedanken und Gefühle, Kopf und Herz in heftigem Dialog.” Am 23. September 1999 starb Diether [...]

West-Berlin

21. September 2009

Der West­berliner an sich erlebte seine Stadt als etwas ganz Eigenes, Unvergleichbares – bewohnt von wahren Helden, die ihr Überlegenheitsgefühl gegenüber den bedauernswerten Ossis und den provinziellen Westdeutschen genüsslich [...]

B-klassig

18. September 2009

Man hätte schon am Anfang stutzig werden sollen. Der Name war bereits verräterisch, denn wer nennt sein Produkt schon freiwillig “B-Klasse”. Und so braucht es einen auch nicht zu wundern, dass das Taxi nach nur dreieinhalb Jahren [...]

Die alte Brunnenstraße

15. September 2009

Eine Mühle, der Teufel und ein gestürzter König Funde aus der jüngeren Steinzeit, die man im Humboldthain ausgegraben hat, beweisen, dass schon damals Menschen in der Gegend um die heutige Brunnenstraße gelebt haben. Aber diese Zeit soll hier [...]

Böse Menschen

13. September 2009

Als gestern im Radio von der Demo “Freiheit statt Angst” berichtet wurde, kam auch die kurze Meldung, dass es am Rande “Rangeleien” gab. Neben den üblichen gegenseitigen Pöbeleien war damit auch eine Situation gemeint, in [...]

Going Underground

10. September 2009

Seit ein paar Jahren schon haben die U-Bahn-Fahrgäste das Privileg, während der Fahrt im U-Bahn-TV “Berliner Fenster” die Kurzfilme des Festivals Going Underground zu sehen – mittlerweile zu achten Mal. Dieses Kurzfilmfestival [...]

24h klasse Berlin

7. September 2009

Die Aktion, 24 Stunden lang aus Berlin zu berichten, war erfolgreich: Spannende, kurzweilige Unterhaltung und Information, man hat Einblicke in so viele Bereiche unserer Stadt erhalten, wie es sonst kaum möglich gewesen wäre. Die Gangbanger vom [...]

Im Bunker fühlten wir uns sicher

2. September 2009

Erinne­­run­gen von Kurt Nörenberg an die im Bunker Andréezeile verbrachten Stunden des Bombenkriegs Die Baumaßnahmen des Bunkerbaus in der Andréezeile in Zehlendorf schritten 1941 zügig voran und konnten noch im gleichen Jahr beendet [...]
image_pdfimage_print
Berlin für Neugierige