Juni 2008

10 Jahre Berlin Street: Jubiläums-Rätsel

27. Juni 2008

In diesem Jahr feiert Berlin Street sein 10-jähriges Jubiläum. Dazu gibt es ein Jubiläums-Rätsel: 10 Fragen + 1 Zusatzfrage werden gestellt, jede Woche eine. Die Fragen drehen sich natürlich alle um Berlin oder das unmittelbare Umland. Ein paar [...]

Bill Gates scheitert an Windows

27. Juni 2008

Manchmal zweifelt man doch an sich selbst, wenn man an seinen Computereinstellungen etwas ändern möchte, ein Programm herunterladen oder installieren will – und es einfach nicht klappt. Unverständliche Anweisungen oder Meldungen wie [...]

Nochmal Glück gehabt

25. Juni 2008

Das Nachrichtenmagazin “Der Spiegel” hatte in der letzten Woche eine Titelstory, in der es um die Zeit des “Kalten Kriegs” ging, also um die weltweite Auseinandersetzung zwischen den westlichen und den Ostblock-Staaten vom [...]

Freie Daten für alle

24. Juni 2008

In Schweden ist es bereits Realität, dass jeder persönliche Daten seiner Mitbürger im Internet einsehen darf. Meldeadressen, laufende Kredite, Krankheiten oder Verurteilungen – alles ist öffentlich. Zwar ist in Deutschland noch der [...]

Bulimie bei Hertie

24. Juni 2008

Offenbar hat es sich noch nicht bis zu Hertie herumgesprochen, dass Bulimie, also Magersucht, eine gefährliche Krankheit ist, die den Betroffenen das Leben kosten kann. Anders kann ich es mir nicht erklären, dass die Kaufhauskette mit solchen [...]

Große Stadt ganz klein

24. Juni 2008

Berliner möchten in allem die Größten sein. Jeets ooch ne Nummer kleener? Aber sicher. Eine Tour an Orte, an denen Berlin klein ist. Die Menschen haben schon immer gerne damit geprahlt, wer den größten hat: den größten Fisch beispielsweise, [...]

Anarchos bei den Tagesthemen?

22. Juni 2008

Hier in Berlin steht an manchen Hauswänden noch die Parole “Vorrundenaus für Deutschland 06”. Anti-Nationalisten waren zur WM 2006 offenbar fleißig. Nun haben sie wohl ihre Strategie geändert, vor allem jetzt, wo die deutsche [...]

Autocorso

19. Juni 2008

Mittlerweile ist es schon Routine, vor der Taxi-Schicht wird recherchiert: Welche Mannschaften spielen heute bei der Europa-Meisterschaft, ist bei einem Sieg eventuell ein Autocorso zu erwarten? Im Moment ist fast jede Nacht eine Fanparty, meistens [...]

Feuerfuchsig

17. Juni 2008

In grauer Internetvorzeit, vor etwa 14 Jahren, war man froh, wenn Browser die besuchten Webseiten überhaupt einigermaßen so darstellten, wie sie eigentlich aussehen sollten. Damals waren wir noch mit dem “Netscape Navigator” unterwegs, [...]

Tote Bahnsteige

16. Juni 2008

Berlin hat derzeit 170 U-Bahnhöfe, demnächst kommen am Tiergarten noch drei weitere dazu. Doch die spezielle Geschichte unserer Stadt bringt es mit sich, dass es daneben noch weitere unterirdische Bahnbauten gibt, die nicht mehr gebraucht werden [...]

Das Ende des Postamts

14. Juni 2008

In drei Jahren wird es keine Postämter mehr geben. Nachdem bereits über 7000 kleinere Filialen geschlossen und von sogenannten “Postagenturen” ersetzt worden sind, werden bis zum Jahr 2011 auch die restlichen Ämter eingespart. Dann [...]

Deutsch-Prüfung

13. Juni 2008

Jetzt ist es klar: Ausländer, die die deutsche Staatsbürgerschaft erlangen möchten, müssen am September einen Sprachtest machen. Von 33 Fragen müssen mindestens 17 korrekt beantwortet werden. Man kann unter mehreren Möglichkeiten auswählen, [...]

Bedrohlicher Nationalismus

12. Juni 2008

Ich bin kein Nationalist. Zu oft sieht man, wie Nationalismus in Chavinismus, Rassismus und Faschismus abdriftet. Das ist oft absehbar, wenn auch nicht zwangsläufig die Konsequenz. Der Nationalismus unterdrückter Menschen und Völker (Beispiel [...]

Das Frankfurter Tor

11. Juni 2008

Das Frankfurter Tor ist heute ein Platz im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, er bildet das Zentrum des Friedrichshainer Straßenverkehrs. Der Platz befindet sich am Kreuzungspunkt der Frankfurter und Karl-Marx-Allee mit der Petersburger und [...]

“Manchmal spreche ich zuviel”

9. Juni 2008

Jetzt ist wieder die Zeit, in der Fußballspieler etwas tun, was sie lieber lassen sollten. Sie sprechen in Mikrofone. Das geht oft schief. Hier eine Auswahl aus der Website "Ja gut, äh, ich sag mal". [...]

Wie? Was? Obi?

8. Juni 2008

Der diesjährige Preise für die dümmste Reklame wurde bereits jetzt vergeben. Sieger ist der OBI-Baumarkt mit seiner unsäglichen Fernsehwerbung, in der der Queen-Song “We will rock you” versaut [...]

Unverstandene Untergrundkunst

6. Juni 2008

Dass U-Bahn-Fahrten in Berlin oft eine Qual sein können, ist bekannt. Gründe dafür gibt es viele, z.B. grölende Punks, aggressive Schnorrer, nach Schweiß duftende Mitmenschen oder Leute, die dermaßen laut in ihr Handy brüllen, dass man den [...]
image_pdfimage_print
1 2
Berlin für Neugierige