Hertha BSC erfolgreich auf dem Weg in die 2. Liga!

Mit dem 1:0-Sieg gegen den SV Sandhausen hat Hertha BSC einen großen Schritt auf den Weg in die Zweite Bundesliga geschafft. Dem Verein, der im Moment noch an der Spitze genau dieser Liga steht, kann nun der Aufstieg in die Erste Liga nicht mehr genommen werden. Dies ist die Voraussetzung dafür, dass Hertha BSC seiner Tradition treu bleiben kann: Nach dem Aufstieg kommt in der kommenden Saison der Fall.
Trainer Jos Luhukay konnte sein Glück kaum fassen: “Die Erste Liga ist für uns wie ein Sprungbrett. Schon in einem Jahr können wir uns von dort weit nach unten fallen lassen. Wir alle sind einfach nur glücklich und freuen uns sehr darauf!”
Wir auch.

image_pdfimage_print

ANZEIGE

4 Kommentare zu Hertha BSC erfolgreich auf dem Weg in die 2. Liga!

  1. ich bin erst zufrieden wenn sie wieder an der seestrasse spielen (vor 500 zahlenden zuschauern)!

  2. Seid ihr aber böse. Wo bleibt da der Lokalpatriotismus?

  3. Eisern Union!

  4. @Bernd
    Lokalpatriotismus fällt einem bei den gröhlenden Fanprolos echt nicht leicht. Die gibt’s zwar auch bei anderen Vereinen, aber die Hertha-Fans sind echt die Mütter aller Dumpfbacken.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Berlin für Neugierige