Lange Planung

Offenbar hat der Berliner Senat nun doch aus den Erfahrungen mit dem Flughafen BER gelernt. Eine zu kurze Planungs- und Bauzeit ist eindeutig kontraproduktiv, weil das eine Verschiebung der Inbetriebnahme eines Projektes bedeuten kann.

Deshalb wurde auf der Website des Senats die Frist zur öffentlichen Auslegung des Bebauungsplanentwurf für das Areal rund um den Alexanderplatz um mehr als 18.000 Jahre verlängert.
Sicherer ist es…

image_pdfimage_print

ANZEIGE

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Berlin für Neugierige